Bgm. Ing. Michael Cech

Michael Cech bei der Podcast Aufnahme

Wir 5 im Wienerwald

Michael Cech hat einen Fulltime Job bei der OMV und ist gleichzeitig Bürgermeister von Gablitz. In dieser Funktion ist er auch noch Obmann der Regionsgemeinschaft “Wir 5 im Wienerwald”. Wie er all diese Aufgaben bewältigt, was er als Privatmensch genießt, was er für Gablitz und die Region empfindet und vor allem, was er gerne weiterhin bewegen möchte, all das hört ihr in dieser Podcast Episode!

Das Interview

Bei meinem Interview mit Michael Cech merkte ich gleich, dass er ein weltoffener, sympathischer und freundlicher Mensch ist. Irgendwie hat man bei ihm das Gefühl, dass er die Dinge einfach anpackt.

Wir trafen uns für die Aufnahme des Podcast bei ihm im Büro der Gemeinde Gablitz und für mich war es von Interesse, die Person Michael Cech näher kennenzulernen.

In seiner Funktion als Bürgermeister ist ihm natürlich bewusst, dass er nicht allen alles recht machen kann und er auch Kritiker hat. Er investiert aber wirklich viel Energie und Zeit seines Lebens für die Gemeinde Gablitz und er tut dies, so wie ich es empfand, mit viel Freude.

Da Michael Cech auch viel im Social Media von sich zeigt, habe ich das Interview auf drei Themen konzentriert, die mir am Relevantesten erschienen:

Michael Cech
– der Privatmensch
– der OMV Manager
– der Bürgermeister

Michael Cech, der Privatmensch

Familie, Freunde, Feiern, Essen

Da er sich auf seinen Accounts so gibt wie er ist, hält er auch nichts davon, einen privaten und einen beruflichen Account zu betreiben.

Michael Cech ist eindeutig ein Familienmensch mit einer großen Bindung zu seinen Eltern. Dies sieht man auch auf vielen seiner Posts.

Er liebt es unter Menschen und Freunden zu sein, zu feiern, zu kochen und vor allem aber auch gut zu essen. All dies lässt sich bestens verbinden und so ist er mit seinem Lebensgefährten viel in Gaststätten der Region unterwegs, nimmt an vielen Veranstaltungen teil oder genießt die Zeit alleine mit der Familie.

Reisen

Als Ausgleich zu seinen verschiedenen Jobs geht er mit seinem Lebensgefährten sehr gerne auf Reisen, genießt dies und lässt auch alle Follower daran teilhaben.

Michael Cech_Amsterdam
Amsterdam

Seine Lieblingsstadt dabei ist Amsterdam, von welchem er mir das Bild zur Verfügung gestellt hat.

Vespa

Nun haben die Beiden seit über einem Jahr noch eine weitere Leidenschaft gefunden und sind Vespa-Fahrer geworden. Ein Fahrspaß, welcher wirklich toll ist und beide auch voll begeistert.

Michael Cech, der OMV Manager

Bei der OMV ist Michael Cech verantwortlich für die Schiffs- und Pipelinesicherheit und somit einer jener Personen, welche uns in Österreich die notwendige Energie sichern.

Auf den Bildern ist er mit OMV Technikern im Hafen von Triest zu sehen, welcher auch sein Lieblingsplatz ist, welchen er privat oft und gerne besucht.

Besprechungen und Expertentreffen auf der ganzen Welt muss er in seinem Job absolvieren. Umso erstaunlicher ist es, dass er parallel auch noch die Zeit als Bürgermeister für Gablitz aufbringen kann.

Er ist oft unterwegs: auf einem Öltanker und natürlich sehr oft mit dem Flugzeug. Hier trifft er auch immer wieder Bekannte, wie den Gablitzer AUA Piloten Andreas Sulzer.

Michael Cech, der Bürgermeister

Wie schon erwähnt ist mein Eindruck, dass er die Tätigkeiten als Bürgermeister von Gablitz voller Freude und Energie ausübt. Dabei gibt es natürlich eine Vielzahl offizieller und inoffizieller Termine, welche Freude bereiten.

Zu den offiziellen Terminen zählen solch Dinge wie ein Spatenstich – hier mit den Bürgermeister*inen aus der “Wir 5 Region”, oder eine Dachgleichenfeier.

Politisch Zusammenarbeit bedeutet ihm viel und so ist er hier mit Ing. Marcus Richter (SPÖ) im Cabrio zu sehen, obwohl parteiübergreifende Bilder in einem Cabrio auch Bundespolitische Erinnerungen aufrufen 😆

Auszeichnungen an Gablitzer Gewerbeunternehmen vergibt er sehr gerne und ist stolz auf die Leistungen in Gablitz.

Manche Termine sind besonders erfreulich und selten. So durfte er Chirstl und Sebastian Pertschy zur Eisernen Hochzeit gratulieren.

Auch so mancher Besuch kann den Alltag im Büro aufheitern. Ein tierischer Besuch am Gemeindeamt wird sichtlich gerne gesehen.

Hört euch das Interview mit Michael Cech an und erfahrt mehr über ihn als Person. Ich könnt es euch gleich hier anhören oder auf einer der Podcast Plattformen. Würde mich freuen, wenn ihr meinen Podcast abonniert und mir Feedback gebt.

Podcast

Social Media

Du findest HALLO PURKERSDORF auch auf

Fotos – alle Bilder wurden entweder von Michael Köck erstellt oder von Michael Cech zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: