Cafe Zeit – Evi Bendl

Das „Cafe Zeit“, ein Zuhause für viele!

Seit nunmehr dreißig Jahren existiert das Cafe Zeit am Hauptplatz. Anfänglich noch unter anderem Namen und mit einem anderen Besitzer, doch seit 1998 betreibt Evi Bendl das Kaffeehaus.

Was war es doch in den 90er Jahren für eine verrückte Idee, ein Kaffeehaus als Nichtraucherlokal zu führen. In der damaligen Zeit undenkbar. Man gab dem Konzept auch wenig Zukunftschancen.

Nun, wir wissen, die Zeit änderte sich zugunsten von Nichtraucher-Lokalen und somit wurde diese Entscheidung damals mit Weitblick getroffen.

Von Beginn an betreibt Evi Bendl ihr Kaffeehaus sehr familiär und das kommt sehr gut an bei ihren Kunden. Sie hat eine sehr große Anzahl an Stammkunden, welche das Cafe Zeit fast als ihr zweites Zuhause ansehen.

So wurde selbst der Platz vor dem Kaffeehaus zum „Kleine Evi Platz“ umgenannt. Wenn Evi rein körperlich nicht die Größte ist, so ist sie energetisch und menschlich ein Riese.

Es ist auch sehr schön zu sehen, wie ihr die ganze Familie beim Betreiben des Lokals und vor allem beim Stand am jährlichen Purkersdorfer Adventmarkt helfen. Ohne deren Unterstützung wäre das nicht zu schaffen.

Jahr für Jahr betreibt sie seit 1991 einen Stand am Purkersdorfer Adventmarkt, bei welchem es, und das betont sie, nur einen selbstgemachten Punsch zu trinken gibt und keinen vorgefertigten.

Natürlich gibt es über die vielen Jahre auch etliche Erlebnisse in solch einer Punsch-Hütte, welche sie im Podcast auch preisgibt.

Da Evi eine Vorliebe für Spezialitäten und ausgefallene Produkte hat, kann man bei ihr z.B. auch vegetarische Sandwich-Torten sowie Torten in spezieller Form und spezieller Verzierung bestellen.

Wie sie zu einem Kaffeehaus kam, was sie sich von Purkersdorf wünscht und welche Bindung sie zum Ort hat, all das könnt ihr euch im Podcast von HALLO PURKERSDORF mit ihr anhören.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: